RobertsWGWMTB-#1

Hallo hier meldet sich Robert mit seinem World Games und Weltmeisterschafts Tagebuch Tag 1 – kurz RobertsWGWMTB – #1. Ich hoffe ich kann Euch jeden Tag etwas aus Amerika berichten.

Nach einem kurzen Flug nach London ging es für die Flossenschwimmer der deutschen Mannschaft #TeamD weiter nach Atlanta. Dort angekommen warteten wir auf unser Gepäck – vergebens. Das kommt hoffentlich mit dem nächsten Flieger. Zumindest unsere Flossen sind heil angekommen!  -Weiter gings nach Birmigham in die Unterkunft – 3 Stunden Busfahrt lagen vor uns.

Nach einer langen Wartezeit bei der Akkreditierung fanden wir denn endlich Zeit zum Schlafen. Es war aber nur eine kurze Zeit – nach 3 Stunden gab es lecker Frühstück und wir erkundenten  die Stadt und die Schwimmhalle.

Zum Wetter – heiß und trocken.

Bis bald,

Eurer Robert

Im Titelbild seht Ihr die Maskottchen der World Games 2022 Vulkan und Vesta

#TWG2022

7 Antworten

  1. Wir wünschen eine tolle, grandiose und interessante Zeit. Natürlich wünschen wir zusätzlich maximale Erfolge 🤗

  2. Wir drücken ganz fest die Daumen und wünschen euch viel Erfolg vom anderen Ende des großen Teiches😉. Wir freuen uns immer über Neuigkeiten. LG Romy und Max

  3. Robert, das mit dem Tagebuch führen, finde ich gut. Wir wünschen für euch alle, eine tolle, interessante und erfolgreiche Zeit.
    VG Renate und Andy.

  4. Dankeschön, lieber Robert. Mit Deiner Berichterstattung sind wir auf dem Laufenden, was natürlich von riesigem Interesse ist. Bleibt zuversichtlich, dass Euer Gepäck hoffentlich rechtzeitig ankommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diesen Artikel teilen

Mehr entdecken

Unseren Newsletter Abonnieren

um regelmäßig über uns informiert zu sein