Sachsenmeisterschaften in Finswimming 2024

Die Sachsenmeisterschaften im Flossenschwimmen fanden am vergangenen Wochenende in Leipzig statt und der Tauchclub NEMO Plauen e.V. war mit insgesamt 17 Sportlern vertreten. Unter den Teilnehmern waren auch 6 Mastersportler, die sich in ihrer Altersklasse messen konnten.

Die Sportler des Tauchclubs NEMO Plauen e.V. zeigten beeindruckende Leistungen und konnten sich am Ende über den 2. Platz im Medaillenspiegel freuen. Besonders erfolgreich waren die Masters des Vereins, die den 3. Platz im Medaillenspiegel belegten und somit ebenfalls eine starke Leistung zeigten.

Mannschaftsleiterin Evelyn Franz war stolz auf die Leistungen ihrer Sportler und lobte ihr Engagement und ihren Einsatz während des Wettkampfs. Sie betonte, dass die Teilnahme an den Sachsenmeisterschaften eine tolle Möglichkeit sei, um sich mit anderen Sportlern zu messen und sich weiterzuentwickeln.

Die Sachsenmeisterschaften im Flossenschwimmen waren somit ein voller Erfolg für den Tauchclub NEMO Plauen e.V. und zeigen, dass die Sportler des Vereins zu den besten in Sachsen gehören. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen und wünschen weiterhin viel Erfolg bei zukünftigen Wettkämpfen.

 

Medaillenspiegel Vereine (53 Downloads )

Eine Antwort

  1. Ergänzung:
    Es war ein schöner und fairer Wettkampf.
    Die Kinder und die Jugend erkämpften 49 Medaillen (davon 27 x Gold) und die Masters 25 Medaillen (davon 17 x Gold).
    Renate Reuter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diesen Artikel teilen

Mehr entdecken

Unseren Newsletter Abonnieren

um regelmäßig über uns informiert zu sein