Nachfolgend aufgeführte Tauchtechnik kann von Vereinsmitgliedern zu den Bedingungen der Verleihordnung des Tauchclub NEMO Plauen e.V. ausgeliehen werden.

Verleihordnung von Ausrüstungsgegenständen des Tauchclub NEMO Plauen e.V.

Verleih nur an „aktive“ Mitglieder über Karteikarten bzw. Nachweisbuch.

Tauchausrüstung steht begrenzt zur Verfügung und wird gegen eine Ausleihgebühr (siehe Verleihliste Tauchtechnik) verliehen.

Der Ausleihende ist für die Überprüfung des Fülldruckes seiner Druckluftflasche selbst verantwortlich. Druckluftflaschen, welche bei der Rückgabe einen Restdruck von unter 10bar  aufweisen, werden mit 30€ gesondert in Rechnung gestellt.

Flaschenfüllungen sind im Stadtbad (Donnerstag ab 18:00Uhr) und in Pöhl  (Mai bis Oktober) möglich.

Alle Ausrüstungsgegenstände sind sorgfältig zu behandeln. Beschädigungen sind bei der Rückgabe anzugeben. Bei Verlust wird von Regressansprüchen Gebrauch  gemacht.

Der Verein übernimmt keine Haftung für unsachgemäße Verwendung und  Schäden beim Gebrauch von vereinseigener Technik.

Kindern und Jugendlichen wird Ausrüstung für Vereinsveranstaltungen gegen Kaution zur Verfügung gestellt.

 

Bis auf weiteres ist unsere Ausrüstung auf mehrere Lagerorte verteilt. Diese sind in der Inventarliste aufgeführt.

Weitere Ausrüstungsgegenstände stehen in erster Linie der Wettkampfmannschaft zur Verfügung. Ansprechpartner hierfür ist Frank Hannich

Eine Verleihliste kann für registrierte Mitglieder eingesehen werden.

11.04.2016 Technikwart