Newsletter

Bitte registrieren Sie sich, bevor Sie eine Liste abonnieren.
No account yet? Register

Folge uns auf....

   twitter

Login

Worldcup Auftakt in Eger für drei Nemo-Starter

 

Weiter ging es mit Max und Robert, die über 50m ST außer der Wertung am Start waren. Quasi zum Aufwärmen. ;) Max erreichte nach einem völlig verkorksten Start das Ziel nach 14,58 und Robert, in seiner Altersklasse, nach 17,22 Sekunden.

Hauptaugenmerk am heutigen ersten Tag lag aber für die beiden jungen Männer auf der Distanz über die 200m FS, die auch Elena noch zu bewältigen hatte. Und auch da schallte der Name unseres Vereins bei der Siegerehrung wieder durch die Halle. Denn Max konnte hinter dem Russen Shurman und Max Lauschus als DRITTER, und somit als Bronzemedaillengewinner, das Podest besteigen. Die 200m absolvierte er in hervorragenden 1:23,05 Minuten.

Und unser Youngster Robert (16) schwimmt in neuer persönlicher Bestzeit (1:29,83 Minuten) über die gleiche Strecke auf einen sensationellen fünften Platz(!) in seiner Altersklasse bei diesem internationelen Wettkampf.

Das Ergebnis von Elenas 200m FS Lauf steht noch aus und wird nachgeliefert.

Über die Ergebnisse vom zweiten Wettkampftag halte ich Euch auf dem Laufenden.

Hier noch das Ergebnis von Elenas 200m FS Lauf. Platz 5 in 1:33,79 Min.

Tag 2: 

100m FS : Robert Golenia  Platz 5 , 39,49 Sek                                                                     Max Poschart    Platz 2 , 34,86 Sek

400 FS   : Elena Poschart  Platz 1  3:20,52 Minuten 

50m FS  : Robert Golenia  Platz 13   18,73 Sekunden                                                            Max Poschart    Platz 1     15,78 Sekunden

 

Allen dreien  HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

 

Foto: Ulrike Willruth

       

 

0


Vereinskalender

Partner

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Heute6
Gestern29
Woche300
Monat2159
Insgesamt84568

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Wir werden unterstützt von: