Newsletter

Bitte registrieren Sie sich, bevor Sie eine Liste abonnieren.
No account yet? Register

Folge uns auf....

   twitter

Login

5. Double Pool Meeting Finswimming in Riesa

In Riesa werden 155 Sportler, aus 21 Vereinen (7 Bundesländer) in den Strecken 200m Flossenschwimmen, 50m Kraul, 100m Streckentauchen, 50m Flossenschwimmen & 50m Streckentauchen ihre Kräfte messen. In diesem Jahr findet in Riesa die Deutsch-Französische Jugendbegegnung im Finswimming statt. Deshalb werden erstmals auch Finswimmer aus Frankreich starten.

 

Die Besonderheit beim Double-Pool-Meeting ist schon im Namen zu erahnen. Am Morgen (erster Teil) werden alle Strecken auf der 50m Bahn und am Nachmittag (2. Teil) werden alle Strecken auf der 25m Bahn (im 25m Pool) geschwommen. Neben der Einzelwertung gibt es noch Pokale für die zwei Besten Leistungen je Abschnitt.

 

 

Wir werden mit 8 Sportlern an die Elbe fahren.

Mannschaftsleiter Thomas Berends wird ein starkes Team im Gepäck haben.

Favoriten in den Einzelstrecken werden Elena Poschart, Pia Müller, Marius Waletzko, Robert Golenia, Max Poschart und Sidney Zeuner sein.

Riesa wird das letzte Kräftemessen vor dem Showdown 2016 – dem 50. Internationalen Pokal der Hansestadt Rostock – Anfang November. Hier ist der Tauchclub NEMO Plauen Pokalverteidiger.

Live Ergebnisse: https://myresults.eu/?l=de&c=1169&sm=1&m=106

Medaillen: https://myresults.eu/?l=de&c=1169&m=102&sm=6

0


Vereinskalender

Partner

 

 

 

 

 

 

 

Besucher

Heute15
Gestern29
Woche309
Monat2168
Insgesamt84577

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Wir werden unterstützt von: